Anwendungsgebiete - Haut & Haare

Globuli für Haut und Haare | Infos, Einnahme & Dosierung

PantherMedia / Stephan Klapszus
© PantherMedia / Stephan Klapszus

Die Gesundheit von Haut und Haaren spiegelt innere Gesundheit wieder. Besonders Mangelerscheinungen sowie Erkrankungen der Ausscheidungsorgane Darm und Nieren können zu Problemen mit Haut und Haaren führen. Doch auch akute Erkrankungen durch Überbelastung, beispielsweise im Rahmen eines Sonnenbrandes oder durch sehr trockene, kalte Luft, aber auch Infektionen mit Pilzen, Viren oder Bakterien, können Haut und Haare erkranken lassen. Es gibt viele homöopathische Globuli, welche zur Behandlung der Haut und ihrer Anhangsgebilde eingesetzt werden können.