Globuli Wissen: Mund & Zähne

Panthermedia / AndreyPopov
© Panthermedia / AndreyPopov

Beschwerden im Mund und mit den Zähnen können sehr zehrend sein, da durch sie oft auch die Nahrungsaufnahme beeinträchtigt ist. Die wohl häufigsten Beschwerden sind akute Zahnschmerzen aufgrund von Karies sowie Schmerzen in Folge einer Operation, beispielsweise nach dem operativen Entfernen der Weisheitszähne. Besonders in letztem Falle wird oft die Einnahme von Arnika – Globuli empfohlen. Besonders wenn diese vor der Operation eingenommen werden, weisen sie eine beruhigende, schmerzstillende sowie schwellungsmindernde Wirkung auf.