Weitere Informationen

Globuli "C5"

Bei der Verabreichung eines Arzneistoffes in Form von Kügelchen, sogenannten Globuli, stehen die individuellen Maßnahmen der Anwendung im Vordergrund. Dabei spielt die …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "D12"

Das Verlangen der Deutschen unkomplizierte Alltagsbeschwerden ohne ärztlichen Rat mit homöopathischen Globuli zu behandeln, wächst stetig. Oft sind es akute Erkrankungen wie eine Migräne, eine Magen-Darm-Verstimmung, eine Halsentzündung oder kleinere …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "D6" oder "D12"?

Ein Grundprinzip der homöopathischen Therapie (Alternativmedizin) ist es, die jeweiligen homöopathischen Substanzen in einer stark verdünnten Form zu verabreichen. Diese …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "LM Potenz"

Mit den LM-Potenzen befinden wir uns in einem Potenzbereich, der zurSelbstbehandlung nicht geeignetist. Diese Potenzen sind hoch verdünnte Arzneisubstanzen. Sie wirken teilweise so fein, dass eine Beurteilung ihrer Wirkung den Fachleuten, den homöopathisch …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "D6"

Zusätzlich zum Arzneinamen steht auf jedem Etikett einer homöopathischen Arznei ein Großbuchstabe sowie eine Zahl: C 30 oder D 6 könnten dort stehen. Diese Angaben bezeichnen den Prozess der Herstellung. Ein großes «D» bedeutet, dass die Arzneisubstanz oder auch …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli Komplexmittel

Komplexmittel sind Arzneien, die aus verschiedenen homöopathischen Einzelmitteln zusammengestellt werden. Die Auswahl des Präparats erfolgt je nach Erkrankung und der Diagnose entsprechend. Daher sind Komplexmittel für Laien wesentlich leichter zu …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "Nr. 4"

Globuli als homöopathische Heilmittel sind in der Welt der Alternativmedizin bekannt und werden gerne genutzt. Bei den nummerierten Globuli Nr. 1–12 handelt es sich allerdings um eine bestimmte Einnahmeform der ebenfalls beliebten Schüßler-Salze, Heilmittel, die nach …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "Nr. 6"

Bei den Globuli Nr. 6 handelt es sich um das Schüßler-Salz Nr. 6, Kalium sulfuricum. Schüßler-Salze sind Präparate aus Mineralsalzen, wie sie auch physiologisch menschlichen Organismus vorhanden sind. Nach der Theorie Dr. Wilhelm Schüßlers entstehen …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli Potenzen "C" oder "D"?

Wer sich als Laie mit der Homöopathie und ihrer Anwendung näher befasst, der wird sich irgendwann mit den D-Potenzen(1:10 Verdünnungen) beschäftigen. Denn er liest immer wieder, dass empfohlen wird, eigene Behandlungen nur mit D-Potenzen (Tiefpotenzen) zu …

Weiterlesen

Dosierhilfe für Globuli

Weitere Informationen

Globuli in Wasser auflösen?

Weitere Informationen

"Schüssler Salze" & "Globuli" zusammen einnehmen?

Weitere Informationen
Weitere Informationen

Globuli "C200"

Die Wahl einer Potenz stellt nicht nur Laien vor Fragen: In jedem neuen Krankheitsfall muss sowohl ein fachkundiger Therapeut als auch ein Laie die Entscheidung zwischen verschiedenen Potenzen treffen. Zur Auswahl stehen oft die D- oder C-Potenzen. Die C 200 hat sich …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "D3"

Die Beliebtheit der homöopathischen Globuli und damit auch der „sanften und nebenwirkungsfreien“ Behandlung einiger Alltagsbeschwerden steigt. Laien greifen sehr oft zu einem der nicht mehr zählbaren Ratgeber, um sich bei leichteren Beschwerden selbst zu …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "D30"

Homöopathische Arzneien bestehen aus der potenzierten und verdünnten Ausgangssubstanz. Je nachdem, ob die Beschwerden akut oder chronisch sind, und abhängig von der Heftigkeit der Erkrankung eigenen sich unterschiedliche Potenzen als Heilmittel. Zur Herstellung …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "C12"

Die Auswahl einer passenden homöopathischen Arznei ist die entscheidende und wichtigste Voraussetzung für die erfolgreiche Behandlung einer akuten oder chronischen Erkrankung. Der Arzneiwahl nachgeordnet ist die Frage der Potenzhöhe und die Häufigkeit der …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "C30"

Homöopathische Arzneien werden in verschiedenen Verdünnungsstufen hergestellt: eine D-Potenz besteht aus einem Teil arzneilichem Stoff und aus neun Teilen Lösung zur Verdünnung der Substanz (1:10). Sie heißt D-Potenz, da das große «D» für das Wort Dezimale steht …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "Nr. 5"

Die Bezeichnung „Globuli Nr. 5“ ist zunächst irreführend, da Globuli normalerweise nicht durchnummeriert, sondern mit Namen bezeichnet werden. Bei den nummerierten Globuli Nr. 1-12 handelt es sich um einespezielle Einnahmeform der Schüßler-Salze nach Dr. Wilhelm …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "Nr. 1"

Calcium fluoratum (Kalziumfluorid), das Schüßler-Salz Nummer 1, ist nur eines von 12 Funktionsmitteln der insgesamt 27 Schüßler-Salzen. Die Salze zählen zu den homöopathischen Arzneimitteln und sind in Form von Tabletten, Globuli, Pulver, Salben …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "Nr. 3"

Globuli „Nr. 3“ bezeichnet das Mineralsalz „Ferrum phosphoricum“ (Eisenphosphat). Es ist das Dritte von insgesamt 27 Schüßler-Salzen, so dass die gewählte Bezeichnung „Globuli“ hier zunächst irreführend ist, da es sich nicht um homöopathisches Mittel handelt. Die häufigste …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "Nr. 7"

Die „Globuli Nummer 7“ sind kein homöopathisches Mittel im Sinne der klassischen Homöopathie. Es handelt sich bei diesem Mittel um ein biochemisches Schüßler-Salz, das mit der Homöopathie nur die arzneiliche Substanz und den homöopathischen Potenzierungs- und …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "Nr. 8"

Mit „Globuli Nummer 8“ ist ein Schüßler-Salz gemeint, welches korrekt Natrium chloratum genannt wird und nichts anderes als Kochsalz ist. Dr. Wilhelm Schüßler entwickelte seine eigene Methode, um bestimmte Erkrankungen zu behandeln – wir nennen sie heute …

Weiterlesen
Weitere Informationen

Globuli "D4"

Die Herstellung homöopathischer Arzneien nach Hahnemann ist ein Prozess, bei dem die Ausgangssubstanz mehrfach verdünnt und potenziert wird. Wird eine Potenz angegeben, so besteht diese Angabe immer aus einem Buchstaben und einer Zahl. Bei Globuli (Kügelchen) …

Weiterlesen